Work-Life-Balance

Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Arbeit und privatleben in Einklang bringen

Der Begriff Work-Life-Balance bezeichnet einen Zustand, in dem Arbeit und Privatleben miteinander in Einklang stehen.

Die Thematik der Work-Life-Balance hat für jedes Individuum – je nach Lebensalter und Lebenssituation – andere Schwerpunkte. Ausserdem ist sie abhängig von der individuellen Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens und von der eigenen Auffassung von Glück.

Viele Erwerbstätige möchten mehr Zeit mit den eigenen Kindern, Grosskindern oder mit Freunden verbringen. Für andere wiederum steht der Ausgleich zum Beruf etwa durch Reisen, Freizeitbeschäftigungen, Hobbys wie Gärtnern, oder durch Gesundheitspflege und Sport im Vordergrund.

Ist die individuelle Work-Life-Balance längerfristig gestört, kann dies zu Schwierigkeiten in verschiedenen Bereichen führen:

 

  • Das Gefühl, nie genug Zeit zu haben
  • Man fühlt sich ständig gestresst
  • Psychosomatische Beschwerden (z.B. Kopf-, Magen- und Rückenschmerzen)
  • Innere Leere und Depressionen
  • Gefühle der Isolation, da gute Beziehungen zu wenig gepflegt werden
  • Veränderung im Kommunikations- und Konfliktverhalten (z.B. Zynismus, Gereiztheit, Einigelung)
  • Burnout

 

Mit dem lösungsorientierten Coaching können wir innerhalb von wenigen Sitzungen (2-7 Sitzungen) Ihre Kompetenzen, Fähigkeiten und Stärken erkennen und gemeinsam erarbeiten, wie Sie diese einsetzen können, um Ihr inneres Gleichgewicht herzustellen, aufrechtzuerhalten und ein zufriedenes Leben zu führen.

Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch bei Ihnen zu Hause oder in meiner Praxis in der Stadt Zug.

Tel. 041 712 36 86   Mobile 079 245 32 16